B51 /B481: Coppenrathsweg ist bis zu den Herbstferien im Baustellenbereich der Umgehungsstraße Münster gesperrt

 

Münster (straßen.nrw). Bis zu den Herbstferien (Mitte Oktober) ist  für den Bau der Dyckburgstraße im Baustellenbereich der Umgehungsstraße Münster der Coppenrahtsweg komplett gesperrt. Für Radfahrer steht in dem Zeitraum auch die Verbindung über den viel genutzten „Schrägweg“ zwischen Warendorfer Straße und Dyckburgstraße nicht zur Verfügung.  Radfahrer und Fußgänger können die Dyckburgstraße über die Straßen „Wilhelmshavenufer“ und die „Dingstiege“ oder über den Radweg entlang der Warendorfer Straße erreichen. Die Verbindung zwischen Coppenrathsweg und Dingstiege über den Hatzfeldweg bleibt ebenfalls weiterhin bestehen. Im Herbst soll der Verkehr über den neuen Abschnitt der Dyckburgstraße fahren können.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück