B508: Vollsperrung der Marburger Straße in Kreuztal-Kredenbach wird verschoben

Kreuztal (straßen.nrw). Das Wetter spielt nicht mit – die für das kommende Wochenende (12.11.-15.11.) angekündigte Vollsperrung des B508-Abschnitts in Kreuztal-Kredenbach muss auf das Frühjahr 2022 verschoben werden. Es sind niedrige Temperaturen und Regen gemeldet, was den Einbau der Deckschicht nicht möglich macht. Für diese Arbeiten ist eine durchgängige Temperatur von mindestens 5 Grad Celsius notwendig, um den Regelwerken und der geforderten Einbauqualität gerecht zu werden. Die Ampelanlage wird aber dennoch abgebaut, so dass der Verkehr während der Winterpause zweispurig über die Tragschicht der B508 fahren kann.

Der Geh-und Radweg in diesem Bereich kann aber bereits im Verlauf der nächsten Woche hergestellt werden. Das ist möglich, weil dieser Bereich einer deutlich geringeren Belastung ausgesetzt ist.

 

Pressekontakt: Julia Ollertz, Telefon 0271-3372-212

Zurück