B508: Bauabschnitt in Kreuztal-Kredenbach ist fertiggestellt

Kreuztal (straßen.nrw). Blauer Himmel und keine Regenwolke in Sicht – auch für die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen war es optimales Wetter, das sich am vergangenen Wochenende in Kreuztal präsentiert hat. So wurde auf dem Bauabschnitt der B508 in Kreuztal-Kredenbach unter bestmöglichen Bedingungen die finale Asphaltdecke aufgebracht, und die umfängliche Ausbaumaßnahme somit fertig gestellt. Eine letzte Vollsperrung über das Wochenende war für diese Arbeiten noch notwendig.

Seit Montag (21.03.) können die Verkehrsteilnehmer nun den ausgebauten Abschnitt der B508 nutzen – auch über den neu angelegten Geh- und Radweg, der auf beiden Seiten gebaut wurde. Der Landesbetrieb Straßenbau hat den gesamten Fahrbahnoberbau saniert. Parallel hat die Stadt Kreuztal die Bushaltestellen und die Straßenbeleuchtung erneuert. Außerdem haben mehrere Versorgungsträger Leitungen verlegt und der Wasserverband Siegen-Wittgenstein eine neue Wassertransportleitung gebaut.

Weitere Ausbauabschnitte

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen plant den Ausbau der B508 von Kreuztal bis Hilchenbach in mehreren Abschnitten, um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zu erhöhen. Mit dem Bauabschnitt in Kreuztal-Kredenbach ist nun der erste Bauabschnitt der B508 im Bereich Kreuztal fertig. Als nächster Abschnitt folgen der Kreisverkehr und die Ortsdurchfahrt in Kredenbach, aktuell wird dafür eine Regenwasserbehandlungsanlage im Bereich B508/L729 gebaut. In diesem Jahr wird Westnetz eine Gashochdruckleitung herstellen, die Sanierung der Ortsdurchfahrt beginnt dann im Jahr 2023.

In Hilchenbach wurden bis letztes Jahr bereits die beiden Bauabschnitte vom Kreisverkehrsplatz B508/L728 bis Höhe Stift Keppel fertig gestellt. In 2022 wird in Hilchenbach-Dahlbruch die Stützmauer unterhalb der Kirche gebaut. Verkehrseinschränkungen wird es dafür nicht geben. Die Straßenbauarbeiten in diesem dritten Abschnitt beginnen dann im Jahr 2023.

Pressekontakt: Julia Ollertz, Telefon 0271-3372-212

Zum Download

Zurück