B481 bei Greven: Wirtschaftsweg „Herberner Mersch“ gesperrt

Greven (straßen.nrw). Zur Vorbereitung des Ersatzneubaus der Brücke „Ansmann“ an der B481 (Emsdettener Damm) sind für die Baugrunduntersuchungen Bohrungen notwendig. Diese sind für den Zeitraum Mittwoch (8.12.) bis Freitag (10.12.) terminiert. Für die Untersuchungen wird eine Sperrung des Weges „Herberner Mersch“ erforderlich sein. Da das Bohrgerät für die Arbeiten durchgängig an der Bohrstelle verbleiben wird, wird sich die Sperrung über die angesetzten Tage erstrecken. Die Verkehrssicherung wird durch die Straßenmeisterei Steinfurt übernommen. Für die Sperrzeit ist eine Umleitung eingerichtet.

Pressekontakt: Nina Wischeloh, Telefon 02541-742-113

Zurück