Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/b474-a31-sanierungsarbeiten-an-der-anschlussstelle-legden-ahaus.html

B474 / A31: Sanierungsarbeiten an der Anschlussstelle Legden/Ahaus

Legden / Ahaus (straßen.nrw). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Münsterland beseitigt am Montag (8.7.) und Dienstag (9.7.) im Knotenpunkt B474/A31 Schadstellen im Fahrbahnbereich. Hierzu ist es notwendig, einzelne Streckenbereiche für die Asphaltarbeiten auch aus Gründen der Arbeitssicherheit für den Verkehr zu sperren. Von Montag 8 Uhr bis Dienstag 6 Uhr werden die Ausfahrten der A31 in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Die Umleitungen erfolgen über die ausgeschilderten Bedarfsumleitungen der Autobahn. Im Kreuzungsbereich wird die Ampel durch ein Provisorium ersetzt. Der Radverkehr kann den Kreuzungsbereich nicht passieren und wird umgeleitet. Alle Ziele von Ahaus oder Legden aus kommend bleiben weiterhin erreichbar. Die Bushaltestellen im Kreuzungsbereich können für die Zeit der Bauarbeiten nicht genutzt werden. Hier werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Ihr Kontakt zur Regionalniederlassung

Regionalniederlassung Münsterland
Hauptsitz Coesfeld
02541 742-0

Ansprechpartnerin für Journalist*innen

Nina Wischeloh
Hauptsitz Coesfeld
02541 742-128

Zurück