B42: Die Tunnelsanierung macht Fortschritte - Änderung der Verkehrsführung im Tunnel Oberkassel

Bonn/Königswinter (straßen.nrw). Der Landesbetrieb Straßenbau.NRW beginnt auf der B42 im Rahmen der Sanierung der Tunnelkette ab April mit der Herstellung von Querungen für Rohre und Leitungen im Tunnel Oberkassel.

Dafür wird am kommenden Freitag (1.4.), 11 Uhr, bis Sonntag (3.4.), 6 Uhr, in Fahrtrichtung Linz zusätzlich zur linken Fahrspur auch die mittlere Fahrspur gesperrt. Der Verkehr kann weiterhin die rechte Spur nutzen, die Ausfahrt Oberdollendorf muss in Richtung Linz infolgedessen allerdings gesperrt werden. Eine Umleitung (U4) ist ausgeschildert.

Eine Woche Später am Freitag (8.4.), 11 Uhr, bis Sonntag (10.4.), 6 Uhr werden die Querungen für Rohre und Leitungen in Fahrtrichtung Köln hergestellt. Auch hier wird der Verkehr über die rechte Fahrspur geleitet, die Auffahrt Oberdollendorf wird in Richtung Köln/Bonn gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Pressekontakt: Rainer Herzog, Telefon 0221-8397-170

Zurück