Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/b258-sperrung-des-burgrings-bei-monschau.html

B258: Burgring in Monschau ab Montag eine Woche gesperrt

Monschau (straßen.nrw). Die B258 in Monschau wird von Montag (27.7.) um 5 Uhr bis zum folgenden Montag (3.8.) um 5 Uhr im Bereich des Burgrings gesperrt. Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel lässt dann Arbeiten im Rahmen der Gewährleistung der vor einigen Jahren ausgeführten B258-Sanierung durchführen. Eine Umleitung über Monschau-Kalterherberg und -Mützenich wird über B399 und L106 ausgeschildert. Die Arbeiten wurden wegen der zurzeit nicht fahrenden Schulbusse in die Ferienzeit gelegt.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück