B236: Sperrung der Aus- und Auffahrt in zwei Nächten wegen Brückenprüfung in Dortmund

Dortmund (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt in zwei Nächten jeweils von 20 bis 5 Uhr Verbindungsfahrbahnen zwischen der B236 und der L663n (Brackeler Straße) in Dortmund. In den beiden Nächten kommt ein Brückenuntersichtgerät zum Einsatz, mit dem der Zustand der dortigen Brückenbauwerke untersucht wird.

Mittwochnacht (14./15.10.) ist die Abfahrt von der B236 in Fahrtrichtung Lünen auf die L663n (Brackeler Straße) in Richtung der Stadtteile Brackel und Scharnhorst gesperrt. Donnerstagnacht (15./16.10.) ist die Auffahrt auf die B236 in Fahrtrichtung Lünen von der Brackeler Straße aus Richtung der Stadtteile Brackel und Scharnhorst nicht möglich.

Pressekontakt: Nadia Leihs, Telefon 0234-9552-167

Zurück