B236: Engpässe in Nachrodt wegen Baugrunduntersuchungen ab Montag

Nachrodt-Wiblingwerde (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen führt ab Montag (28.06.) für voraussichtlich eine Woche weitergehende Baugrunduntersuchungen im Bereich der B236 im Ortsteil Nachrodt durch. Diese Baugrunderkundungen sind Arbeiten, die im Vorfeld für die Planungen des Teilstreckenausbaus notwendig sind.

Der Verkehr wird halbseitig mit einer Ampelregelung an den jeweiligen Arbeitsstellen vorbei geführt.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück