B233: Vollsperrung der Kalthofer Straße zwischen der L680 und Iserlohn-Kalthof ab Mittwoch

Iserlohn (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen beginnt ab Mittwoch (01.09) mit der Erneuerung der B233 in Iserlohn. Für diese Arbeiten muss der Abschnitt auf der B233 (Kalthofer Straße) zwischen der L680 (Sümmerner Straße) und dem Ortsteil Iserlohn-Kalthof bis Montag (13.09) voll gesperrt werden.

Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück