Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/b229-vollsperrung-zwischen-vdm-kreisverkehr-und-kreuzung-b229-neustadtstrasse-in-werdohl-ab-montag-8-6.html

B229: Vier Monate Vollsperrung in Werdohl ab Montag

Werdohl (straßen.nrw). Die B229 wird in Werdohl ab Montag (8.6.) zwischen der Baustelle für den Kreisverkehr mit der B236 und der Kreuzung mit der Neustadtstraße für voraussichtlich vier Monate voll gesperrt. Eine großräumige Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Im Zuge dieser Umleitungsstrecke wird die L656 (Höllmecke) als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Neuenrade eingerichtet.

In der Zeit der Vollsperrung werden der Straßenentwässerungskanal, die Straßenentwässerungseinrichtungen und die Fahrbahn sowie eine Gasleitung auf einer Länge von 440 Metern erneuert. Weiterhin werden Wartungsarbeiten an den bestehenden Felssicherungseinrichtungen durchgeführt.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück