Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/b229-erneuerung-der-induktionsschleifen-an-drei-ampeln-ab-montag-13-7-in-halver.html

B229: Induktionsschleifen an drei Ampeln in Halver werden ab Montag erneuert

Halver (straßen.nrw). Nach der B229-Fahrbahnsanierung in Halver müssen dort insgesamt 19 Induktionsschleifen an den drei Ampelanlagen der B229 mit Kirchlöher Weg und Elberfelder Straße, mit Dortmunder Straße sowie mit Von-Fincke-Straße erneuert werden. Am Montag (13.7.) beginnen die Arbeiten, für die vier bis fünf Tage vorgesehen sind.

Für die Erneuerung der Induktionsschleifen, wird die jeweilige Ampelanlage abgeschaltet und wechselweise die Links- beziehungsweise Geradeaus-Spur abgebakt, so dass immer eine Fahrspur pro Fahrtrichtung frei bleibt. Nach Abschluss der Arbeiten an der Ampelanlage wird diese wieder umgehend in Betrieb genommen bevor zur nächsten Anlage gewechselt wird. Mit der Erneuerung der Induktionsschleifen wird wieder die verkehrsabhängige Steuerung ermöglicht.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück