B226: Sperrung der Dorstener Straße in Bochum ab Samstagabend

Pressemitteilung der Thelen Gruppe

(Bochum) Sperrung wegen Rückbau der Fußgängerbrücke auf Höhe der Dorstener Straße 484 in Bochum. Die Vollsperrung der Bundesstraße 226 und Dorstener Straße beläuft sich auf den Zeitraum vom 30.07.2022, 20:00 Uhr bis 01.08.2022, 5:00 Uhr.

Aufgrund des Rückbaus der rund 58 Meter langen und zwei Meter breiten Fußgängerbrücke an der Dorstener Straße 484 in Bochum wird die Bundesstraße 226 und Dorstener Straße von Samstag (30.07.2022) auf Montag (01.08.2022) gesperrt. Die Sperrung betrifft sowohl die Fahrbahn als auch den Geh- und Radweg.

Die Thelen Industrial Demolition GmbH (TID), ein Unternehmen der Essener Thelen Gruppe, ist mit den Abbrucharbeiten der maroden Stahl-Brücke beauftragt. Die Brücke wird dazu mit einem Kran zunächst abgehoben und anschließend zerkleinert und verschrottet.

Infolge der Fahrbahnsperrungen kann es immer wieder zu Behinderungen kommen. Es wird daher empfohlen, den Bereich in diesem Zeitraum großräumig zu umfahren. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

 

Pressekontakt

Anna-Lena Bergmann, Thelen Gruppe
Mail: Anna-Lena.Bergmann@Thelen-Gruppe.de
Telefon 0201-50790-322

Zurück