A565: Anschlussstelle Meckenheim-Merl in Fahrtrichtung Bonn am Wochenende gesperrt

Meckenheim (straßen.nrw). Die A565-Anschlussstelle in Meckenheim-Merl (Rhein-Sieg-Kreis) in Fahrtrichtung Bonn wird am Wochenende von Freitagabend (28.8.) um 19 Uhr bis Montagmorgen (31.8.) um 5 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird für die Ausfahrt über die A565-Anschlussstelle Bonn-Hardtberg (alternativ: A61-Anschlussstelle Rheinbach) und für die Auffahrt über die A565-Anschlussstelle Meckenheim-Nord umgeleitet.

Zwischen dem Autobahnkreuz Meckenheim und der Anschlussstelle Merl erneuert die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld derzeit auf etwa fünf Kilometern die Fahrbahn in Fahrtrichtung Bonn. Bis Anfang Oktober werden die Asphaltarbeiten unter weitgehender Aufrechterhaltung des Verkehrs durchgeführt. Für die insgesamt etwa 45.000 Quadratmeter neue Fahrbahn investiert Straßen.NRW aus Bundesmitteln rund 3,1 Millionen Euro.

Pressekontakt: Thorben Eisert, Telefon 02151-819-353

Zurück