A559: Engpässe am Samstag zwischen Kreuz Köln-Gremberg und Dreieck Köln-Porz in beiden Fahrtrichtungen

Köln (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg setzt am Samstag (19.9.) von 7 bis 18 Uhr die Erneuerung der Schutzeinrichtungen an der A559 fort. Dann steht zwischen dem Autobahnkreuz Köln-Gremberg und dem Autobahndreieck Köln-Porz in beiden Fahrtrichtungen nur eine Fahrspur zur Verfügung.

Pressekontakt: Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364

Zurück