A52: Einschränkungen zwischen dem Autobahnkreuz Neersen und der Anschlussstelle Mönchengladbach-Nord

Mönchengladbach/Krefeld (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld sperrt am Mittwoch (22.1.) auf der A52 zwischen dem Autobahnkreuz Neersen und der Anschlussstelle Mönchengladbach-Nord die rechte Fahrbahn in Fahrtrichtung Roermond. Die Arbeiten finden im Zeitraum von 9 Uhr bis 15 Uhr statt.

In der Fahrbahn sind Straßenschäden aufgetreten. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, müssen diese Schäden kurzfristig repariert werden.

Pressekontakt: Tim Kops, Telefon 02151-819-367

Zurück