A45: Aus Engste wurde Ergste: Fehler auf Schild ausgebessert

Schwerte (straßen.nrw). Auf dem Ende Juni durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm neu montierten Vorwegweiser, 500 Meter vor der Ausfahrt in Fahrtrichtung Frankfurt, hatte der Fehlerteufel zugeschlagen. Aus Ergste wurde Engste und jetzt wieder Ergste. Die ausführende Schilderfirma hatte das Schild am Montag (27.7.) ausgebessert.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück