Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/a43-drei-naechtliche-verkehrsbehinderungen-bei-senden-richtung-muenster.html

A43: Nächtliche Verkehrsbehinderungen bei Senden in Fahrtrichtung Münster

Senden (straßen.nrw). Im Bereich der A43-Anschlussstelle Senden in Fahrtrichtung Münster steht von Montagabend (20.7.) bis Donnerstagmorgen (23.7.) jeweils von 19 bis 6 Uhr nur ein eingeengter Fahrstreifen zur Verfügung und die Auffahrt ist bereits ab 18 Uhr gesperrt. Montag- und Dienstagnacht wird zusätzlich die Ausfahrt gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Rettungskräfte im Einsatz können die Anschlussstelle nutzen. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss Fahrbahnschäden beseitigen und investiert dafür 100.000 Euro aus Bundesmitteln.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück