A43/A44/B226: Kurzfristige Verbindungssperrungen im Kreuz Bochum/Witten am Freitagmorgen

Bochum (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Bochum/Witten werden am Freitag (9.10.) von 9 bis 12 Uhr die beiden Verbindungen von der A44 aus Dortmund und von der A43 aus Münster auf die B226 nach Bochum-Innenstadt gesperrt, Umleitungen dann eingerichtet. Im Rahmen der laufenden Gehölzpflege führt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm dort Häckselarbeiten durch.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück