Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/a42-entlastung-der-rheinbruecke-beeckerwerth-fuehrt-ab-samstag-zu-verengten-fahrspuren.html

A42: Entlastung der Rheinbrücke Beeckerwerth führt ab Samstag zu verengten Fahrspuren

Duisburg (straßen.nrw). Ab Samstag (4.4.) um 7 Uhr richtet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr auf der Duisburger Rheinbrücke Beeckerwerth der A42 eine neue Verkehrsführung ein. Bis Sonntag (5.4.) um etwa 16 Uhr wird auf der Brücke in beiden Fahrtrichtungen gearbeitet, um die jeweils drei Fahrstreifen zu verengen und zur Brückenmitte zu verlegen.

Damit wird ab dem kommenden Wochenende die Brücke entlastet. Während der Arbeiten am Wochenende werden zwischenzeitlich einzelne Fahrstreifen gesperrt, danach wird es jedoch bei drei verengten Fahrstreifen pro Fahrtrichtung bleiben.

Pressekontakt: Mario Korte, Telefon 0201-7298-222

Zurück