A40: Zwei nächtliche Verkehrsbehinderungen im Tunnels Bochum-Grumme

Bochum (straßen.nrw). Donnerstagnacht (23./24.4.) wird im Tunnel Bochum-Grumme zwischen den Anschlussstellen Bochum-Harpen und Bochum-Stadion in beiden Fahrtrichtungen in der Zeit von 21 Uhr bis 5 Uhr der rechte Fahrstreifen gesperrt. Freitagnacht (24./25.4.) wird von 21 Uhr bis zum darauffolgenden Morgen um 5 Uhr der A40-Tunnel Bochum-Grumme komplett gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird die gesamte Tunneltechnik sowie die Selbstrettungseinrichtungen prüfen und warten.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück