A40: Nur ein Fahrstreifen in Richtung Venlo bei Duisburg-Häfen am Sonntag

Duisburg/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beseitigt am Sonntag (29.9.) von 8 bis 14 Uhr auf der A40 in Fahrtrichtung Venlo im Bereich der Anschlussstelle Duisburg-Häfen einen Unfallschaden im Mittelstreifen. Dazu muss ein Fahrstreifen gesperrt werden und es steht dann nur einer zur Verfügung.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon 0234-9552-207

Zurück