Alte Lohmarer Straße in Siegburg für Fuß- und Radverkehr gesperrt

Siegburg (straßen.nrw). Im Rahmen der Gesamtinstandsetzung der A3 erneuert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg auch die A3-Brücke über die Alte Lohmarer Straße in Siegburg. Deshalb wird die Unterführung an der Alte Lohmarer Straße von Montag (6.4.) bis voraussichtlich zum 28. Juni für Fuß- und Radverkehr gesperrt. Sobald die Arbeiten vorangeschritten sind, lässt sich die Unterführung jedoch an den Wochenenden passieren. Eine Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Autobahnüberführung in Höhe der A3-Rastanlage Siegburg Ost. Anwohner können den Landesbetrieb Straßenbau NRW bei Bedarf unter der Rufnummer 0221-8397-364 erreichen.

Pressekontakt: Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück