Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/meldung/a1-umfangreiche-sanierung-der-anschlussstelle-hamm-bergkamen-abgeschlossen.html

A1: Anschlussstelle Hamm/Bergkamen in Fahrtrichtung Bremen ab Sonntag wieder offen

Hamm (straßen.nrw). Die Sperrung der A1-Anschlussstelle Hamm/Bergkamen in Fahrtrichtung Bremen wird Sonntagmorgen (16.8.) wieder aufgehoben. Seit Anfang Juli wurde sie durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm umfangreich saniert. Der sehr eng vorgegebene Zeitplan konnte damit eingehalten werden. Die Strecke und die Anschlussstelle stehen dem Verkehr nun wieder in vollem Umfang zur Verfügung. Ebenso wurde die L736 (Ostenhellweg) im Bereich der Anschlussstelle in der Zeit saniert. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm hat dort die Fahrbahndecke sowie den Unterbau der Auf- und Abfahrten 30 Zentimeter aus- und im Anschluss neu eingebaut. Auch die Markierung und die Induktionsschleifen zur Ampelsteuerung wurden erneuert. Straßen.NRW investierte in alle Arbeiten 1,5 Millionen Euro aus Bundesmitteln.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück