A1/A3: Am Mittwoch und Donnerstag Verkehrsbehinderungen im Kreuz Leverkusen

Leverkusen (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Leverkusen wird Mittwoch (6.5.) und Donnerstag (7.5.) jeweils von 7 bis 15 Uhr die Verbindung von der A3 aus Frankfurt auf die A1 nach Koblenz gesperrt, eine Umleitung mit Rotem Punkt ausgeschildert. In den gleichen Zeiträumen steht dort auf der A1 in Fahrtrichtung Koblenz ein Fahrstreifen weniger zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg repariert Fahrbahnschäden.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-97708-220; Sebastian Bauer, Telefon 0221-8397-364; Tanja Lübbersmann, Telefon 0221-8397-356

Zurück