Vorprüfung zur Umweltverträglich­keitsprüfung Einzelfallprüfungen

Die UVP-Vorprüfung ist eine gesetzlich vorgeschriebene überschlägige Prüfung der Umweltauswirkungen, die zur Feststellung der UVP-Pflicht dient. Straßen.NRW stellt auf der Grundlage der geeigneten Angaben fest, dass nach den §§ 6 bis 14 UVP eine Pflicht zur Durchführung einer UVP besteht oder nicht. Sofern eine Vorprüfung vorgenommen worden ist, gibt der Landesbetrieb die Feststellung der Öffentlichkeit im Internet bekannt.

Vorprüfungen, die gemäß § 5 UVPG zu dem Ergebnis kommen, dass keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchgeführt werden muss, werden hier veröffentlicht.

Einzelfallprüfungen

B70: Neubau eines Rad-/Gehweges zwischen Borken/Weseke und Südlohn/Oeding

Regionalniederlassung Münsterland

B70: Neubau eines Rad-/Gehweges zwischen Südlohn/Oeding und Vreden

Regionalniederlassung Münsterland

B229 / B483: Umbau des Knotens bei Radevormwald-Grüne zum Kreisverkehrsplatz

Regionalniederlassung Rhein-Berg

A2: Ausbau der unbewirtschafteten Rastanlagen Sürenheide und Heideplatz

Regionalniederlassung Ostwestfalen-Lippe

B56: Umbau der Kreuzung Herrengarten und Neubau eines Rad-/Gehwegs in Bonn-Vilich/Mühldorf

Regionalniederlassung Ville-Eifel

B226: Anlage eines Geh- und Radweges und Ersatzneubau der Mühlengrabenbrücke in Witten

Regionalniederlassung Südwestfalen

B236: Neubau eines Radweges nördlich von Finnentrop

Regionalniederlassung Südwestfalen

A4: Umbau der Rastanlage Hasbacher Höhe

Regionalniederlassung Rhein-Berg

A3/A46: Ersatzneubau des Zentralbauwerkes im Autobahnkreuz Hilden

Autobahnniederlassung Krefeld

A46: Lärmschutz an der A46 in Wuppertal, Anschlussstelle Wichlinghausen

Regionalniederlassung Ruhr

A2: Erweiterung der Rastanlagen Brunsberg und Stettin

Regionalniederlassung Münsterland

L743: Ausbau zwischen Olsberg/Bruchhauser Steine und Brilon/Wald

Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift

B236: Umgestaltung der Ortsdurchfahrt Schmallenberg-Winkhausen

Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift

A1: Erneuerung der Autobahnbrücke Liedbachtal

Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift

A57: Erweiterung der Rastanlage Nievenheim-Ost

Regionalniederlassung Niederrhein

A46: Umbau des Regenrückhaltebeckens in Haan-Ost

Regionalniederlassung Niederrhein

B54 / L911: Umgestaltung des Knotens zu einem Kreisverkehrsplatz in Burbach

Regionalniederlassung Südwestfalen

B221: Deckensanierung der Ortsdurchfahrt in Boscheln (Übach-Palenberg)

Regionalniederlassung Niederrhein

B63: Neubau eines Mitfahrerparkplatzes an der A445-Anschlussstelle Wickede

Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift

B9 / L486: Umgestaltung des Knotenpunktes in Kevelaer-Wetten

Regionalniederlassung Niederrhein

A59 / A562: Umbaumaßnahmen im Autobahnkreuz Bonn-Ost

Regionalniederlassung Rhein-Berg

B8 / K7: Deckensanierung und Umbau des Knotens in Rees

Regionalniederlassung Niederrhein

A1: Ersatzneubar der Talbrücken Habichtswald, Smanforde und Exterheide zwischen Lengerich und Lotte-Osnabrück

Regionalniederlassung Münsterland

L288: Bahnübergangsbeseitigung in Rösrath

Regionalniederlassung Rhein-Berg

B236: Neubau eines Radweges in Finnentrop-Bamenohl

Regionalniederlassung Südwestfalen

B57: Umbau des Knotens Kurt-Koblitz-Ring, Alsdorf

Regionalniederlassung Ville-Eifel

A3 / A46: Lärmsanierung am Autobahnkreuz Hilden

Regionalniederlassung Ville-Eifel

L239: Umbau bei Ratingen-Hasselbeck

Regionalniederlassung Niederrhein

A45: Kapazitätserweiterung der Rastanlage Duwelsiepen

Regionalniederlassung Südwestfalen

L713: Ausbau bei Heinsberg

Regionalniederlassung Südwestfalen

A45: Ausbau der Rastanlage "Brüner Höhe"

Regionalniederlassung Südwestfalen