Münsterland | Dülmen | Reken | B474 | B67In Umsetzung

B67/B474: Neubau zwischen Reken und Dülmen Meldungen zum Projekt

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland beginnt mit den Vorarbeiten für den späteren Brückenneubau für die Überführung der Kreisstraße 54 nördlich von Reken-Maria Veen.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland führt ab Mitte Dezember bis Mitte Februar 2021 Baumfällarbeiten zur Baufeldfreimachung an der zukünftigen Trasse der B67/B474 durch.

Am Sonntag (4.10.) wird die B474 zwischen der Anschlussstelle Dülmen (A43) und der Kreuzung L600 / K44 von 10 bis 16 Uhr voll gesperrt.

Straßen.NRW beginnt mit den Straßenbautätigkeiten des ersten Bauabschnittes für die Neubaustrecke der B67/B474 zwischen Reken und Dülmen.

Wirtschaftswege für die Erdtransporte werden ausgebaut.

Straßen.NRW stellt den Anliegern verschiedene Möglichkeiten vor.

Straßenbauarbeiten können nach Beendigung der archäologischen Untersuchungen starten