Sauerland-Hochstift | Brakel | Höxter | B64 | B83In Planung

B64/B83: Verlegung und Neubau zwischen Brakel/Hembsen und Höxter

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift plant die Verlegung der B64 und der B83 zwischen Brakel/Hembsen und Höxter. Die Länge der Neubaustrecke im Zuge der B64 n beträgt rund 12,9 Kilometer, die der B83n beträgt 2,8 Kilometer.

Insgesamt wird bei Realisierung aller drei Abschnitte eine deutlich bessere Anbindung des Weserraumes an das übergeordnete Verkehrsnetz erfolgen. Die Reisezeiten werden sich verringern und gleichzeitig wird durch den sogenannten "2+1-Querschnitt" mit alternierenden Überholmöglichkeiten die Verkehrssicherheit erhöht. Neben diesen Aspekten und auch als Beitrag für die Steigerung der Attraktivität des Raumes sind die Maßnahmen weiterhin im Vordringlichen Bedarf des Bedarfsplanes für die Bundesfernstraßen aufgenommen.

Erfahren Sie mehr über die Planung und den aktuellen Stand auf der Seite Planungsphase.