Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/aktuelle-meldungen.html?page_n139=262

Aktuelle Pressemeldungen

L792 zwischen Ennigerloh und Oelde: Anliegerversammlung zum geplanten Ausbau

Der Abschnitt Ost von Oelde bis zur Siedlung Hoest wird derzeit von Straßen.NRW aktiv geplant, da sich die Maßnahme in der Regionalratsliste bereits auf Platz vier befindet. Die Unfallsituation und die kurvenreiche Strecke haben zu einer Priorisierung dieses ersten Abschnittes geführt. Der Verlauf soll nun begradigt werden, entstehen sollen Fahrspuren mit einer Breite von 3,50 Metern. Durch den Entwässerungsgraben getrennt soll die Straße zudem einen 2,50 Meter breiten Geh- und Radweg erhalten. „Dies ist mit Blick auf die Sicherheit ein großer Gewinn“, betonte Karin Rodeheger. Der Beginn des Ausbaus ist für Anfang 2024 vorgesehen, vorausgesetzt, es wir ein Einvernehmen aller Beteiligten erzielt.

L318: Startschuss für den Bau des Bürgerradwegs zwischen Neunkirchen-Seelscheid und Much

Mit dem voraussichtlich am Montag, 17.1., beginnenden Bau des interkommunalen Bürgerradwegs an der L318 zwischen Nackhausen in Neunkirchen-Seelscheid und Schwellenbach in Much wird die erfolgreiche Geschichte der sogenannten Bürgerradwege um ein weiteres Kapitel ergänzt.

B54: Sperrung der Ausfahrt Steinfurt/Wettringen am Donnerstag

Die Verkehrsteilnehmenden werden gebeten, auf die Ausfahrten L510 Steinfurt/Bagno und L510 Steinfurt/Sonnenschein auszuweichen. Entsprechende Umleitungsschilder werden auch noch aufgestellt. Die Sperrung ist aufgrund von Gehölzpflege- und Unterhaltungsarbeiten notwendig.

B517: Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Wendenhof/Eichener Straße in Kreuztal-Eichen ab Freitag

Am Freitag (14.01.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen mit dem nächsten Bauabschnitt auf der B517 (Hagener Straße) in Kreuztal-Eichen.

L324: Schadstellensanierung zwischen Müllerheide und Eckenhagen

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg beginnt am Dienstag (18.1.) mit Sanierungsarbeiten an der L324 (Eckenhagener Straße) zwischen Müllerheide und Eckenhagen.