Seiten-URL: https://www.strassen.nrw.de/de/aktuelle-meldungen.html?page_n139=232

Aktuelle Pressemeldungen

Verkehrsbehinderungen auf der L381 in Korschenbroich

Straßen.NRW hat in der Vergangenheit rund 36 Millionen Quadratmeter Wälder, Streuobstwiesen, Stillgewässer und viele andere Biotope zur Kompensation für Straßenbaumaßnahmen in Nordrhein-Westfalen angelegt. Mehr als 5.000 solcher Kompensationsmaßnahmen dienen dem Ausgleich und dem Ersatz von unvermeidbaren Eingriffen für den Neubau von Bundes- und Landesstraßen sowie Radwegen in die Natur. Weil die Flächen auch dauerhaft gepflegt werden, investierte der Landesbetrieb in 2020 rund 680.000 Euro in die Pflege und Unterhaltung dieser Kompensationsmaßnahmen. Und die Zahlen steigen stetig: jedes Jahr kommt eine Fläche von rund 100 Fußballfeldern hinzu.

Grund hierfür ist die Erneuerung der Ampel dort. Die Ampel erhält eine neue Verkabelung und neue Signalgeber.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg sperrt voraussichtlich ab Montag (14.2.) die L341 (Eckenhagener Straße) zwischen Reichshof-Oberagger und Reichshof-Müllerheide wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten.

Lärmschutzwand an der B64 wird erneuert

Die Winterpause auf der Baustelle der L551 zwischen Sprockhövel und Witten ist beendet – ab Montag (07.02.) werden die Arbeiten für den vierten Bauabschnitt auf der Bochumer Straße wieder aufgenommen.