Hauptnavigation:
 

Aktuelle Projekte

Sie finden die aktuellen Projekte auch nach Straßen sortiert in der Sitemap.


A45: Schwerlastrouten für Transporte aus dem Siegerland

Für die Industrie und die Unternehmen in der Region Südwestfalen entstehen im Zusammenhang mit den Brückensanierungen im Verlauf der A45 zwei Ausweichrouten für Schwertransporte. [mehr...]


A40: Brückensanierungen bei Duisburg-Kaiserberg

Die Raffelbergbrücke und die Brücke über den Ruhrschifffahrtskanal im Zuge der A40 sind in die Jahre gekommen und müssen saniert werden. [mehr...]


A59: Ausbau zwischen Köln-Porz und Bonn-Nordost

Die Autobahn 59 soll auf ihrem gesamten Verlauf zwischen Köln-Porz und Bonn (23 Kilometer) mindestens sechs Fahrstreifen bekommen. [mehr...]


Umbau des Autobahnkreuzes Köln-West

Nachdem die A4 und die A1 im Kölner Westen auf sechs Fahrstreifen ausgebaut sind, muss nun das Kölner Westkreuz umgebaut werden. [mehr...]


A542: Sanierung zwischen Langenfeld und Monheim

Bevor der Neubau der Rheinbrücke Leverkusen beginnt, sollen andere Maßnahmen im Umfeld abgeschlossen sein. Dazu gehört auch die Sanierung der Autobahn 542. [mehr...]


A1: Drei neue Talbrücken zwischen Lengerich und Lotte/Osnabrück

Straßen.NRW erneuert auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Lengerich und dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück die Talbrücken Exterheide, Smanforde und Habichtswald. [mehr...]


A1-Lückenschluss zwischen Blankenheim und Kelberg

Im Verlauf der A1 im Südwesten von Nordrhein-Westfalen klafft noch eine Lücke, die zusammen mit dem Land Rheinland-Pfalz in den kommenden Jahren geschlossen werden soll. [mehr...]


A43: Ausbau zwischen Recklinghausen und Bochum

Die A43 von Recklinghausen bis Bochum hat mit mehr als 90.000 Fahrzeugen täglich ihre Kapazitätsgrenze erreicht und wird in den nächsten Jahren auf 22 Kilometern sechsstreifig ausgebaut. [mehr...]


B51-Ausbau und B481n-Neubau in Münster

Mit dem Ausbau der B51 und dem Neubau der B481n bekommt Münster in den kommenden Jahren eine durchgehende, leistungsfähige Süd-Ost-Umgehung. [mehr...]


A44: Ausbau von Dortmund-Unna bis Unna-Ost

Nach bisherigem Planungsstand soll die A44 auf insgesamt sechs Fahrstreifen ausgebaut werden. Ein Umbau soll das Autobahnkreuz Dortmund-Unna leistungsfähiger machen. [mehr...]


A3 / A46: Umbau des Autobahnkreuzes Hilden

Die Planungen für den Um- und Ausbau des Autobahnkreuzes Hilden befinden sich noch in einem frühen Stadium. Zunächst soll die zentrale Brücke im Kreuz durch einen Neubau ersetzt werden. [mehr...]


B51n: Fortführung der Ortsumgehung Köln-Meschenich

Straßen.NRW plant die Fortführung der B51n bis zu der Anschlussstelle Köln-Eifeltor. Durch den Neubau der B51 wird das untergeordnete Straßennetz deutlich entlastet. [mehr...]


A42: Sanierung bei Duisburg

Im Vorfeld der anstehenden Erneuerung des Brückenbauwerkes "Neuenkamp" wird die A42 als künftige Umleitungsstrecke einschließlich der im Baufeld liegenden neun Brücken saniert. [mehr...]


A45: Autobahnausbau und Brückensanierungen

In den kommenden 20 Jahren soll die A45 zwischen Dortmund und der Landesgrenze zu Hessen augebaut werden. Zuvor müssen 38 Großbrücken saniert beziehungsweise erneuert werden. [mehr...]


A46: Ausbau zwischen Düsseldorf und Wuppertal

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr plant den sechsstreifigen Ausbau der A46 zwischen der Brücke "Westring" und dem Autobahnkreuz Wuppertal-Sonnborn. [mehr...]


Die nordrhein-westfälische Straßeninformationsbank

Die nordrhein-westfälische Straßeninformationsbank (NWSIB) ist das zentrale Informationssystem für die Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Nordrhein-Westfalen. [mehr...]


A1: Neubau der Liedbachtalbrücke

Bis spätestens 2023 muss die Liedbachtalbrücke bei Dortmund / Unna ersetzt werden. Das alte Bauwerk aus den sechziger Jahren ist der Verkehrsbelastung nicht mehr gewachsen. [mehr...]


Testgelände für den Verkehr der Zukunft

Mitten im Kreuz Köln-Ost realisiert Straßen.NRW "duraBASt" - ein Forschungsareal für die Bundesanstalt für Straßenwesen. Dort sollen neue Entwicklungen für den Verkehr der Zukunft erprobt werden. [mehr...]


DEGES im Einsatz für Nordrhein-Westfalen

Mit den Investitionen in die Infrastruktur steigen auch die Aufgaben für die Straßenbauverwaltung des Landes. Die Planungs- und Baugesellschaft DEGES unterstützt Straßen.NRW als Partner und deckt Auftragsspitzen ab. [mehr...]


A59: Neubau der Anschlussstelle Bonn-Maarstraße

Zwischen dem Autobahndreieck Bonn-Nordost und dem Autobahnkreuz Bonn-Ost auf der A59 plant der Landesbetrieb eine neue Anschlussstelle Bonn-Maarstraße. [mehr...]


A3: Sanierung zwischen Hilden und Mettmann

Die A3 zwischen Hilden und Mettmann wird auf einer Länge von sieben Kilometern zu einer Baustelle. Das Stück Autobahn ist in die Jahre gekommen und muss erneuert werden. [mehr...]


A2: Sanierung zwischen Kamen/Bergkamen und Dortmund-Nordost

Ab März 2015 saniert Straßen.NRW zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Autobahnkreuz Dortmund-Nordost 9,3 Kilometer Fahrbahn und fünf Brücken auf der A2. [mehr...]


Baustellenplanung rund um Köln

Vor dem Neubau der Rheinbrücke Leverkusen müssen andere Baumaßnahmen rund um Köln abgeschlossen sein. Dabei soll der Verkehr weiterfließen können - eine große Herausforderung an die Ingenieure bei Straßen.NRW. [mehr...]


Baumaßnahmen rund um Wuppertal

Einwohner der Stadt Wuppertal und Pendler in der Region leiden derzeit unter vielen Baustellen und anderen Einschränkungen auf dem Straßennetz. [mehr...]


A45: Neubau der Lennetalbrücke

Die Lennetalbrücke im Zuge der A45 wird durch einen Neubau ersetzt. Die Überbauten der neuen Konstruktion sind bereits für einen sechsstreifigen Ausbau der A45 vorbereitet. [mehr...]


Der Kölner Autobahnring

Wie ein Ring umschließen drei Autobahnen das Kölner Stadtgebiet. Der Kölner Ring gehört zu den verkehrsintensivsten und stauanfälligsten Verkehrsverbindungen im Bundesgebiet. [mehr...]


Der Ausbau des Kölner Rings bei Leverkusen

Der Ausbau von A1 und A3 im Kölner Norden hat mit der Verkehrsentwicklung nicht Schritt gehalten. Um die täglichen Staulagen zu entspannen, sollen die Autobahnen bei Leverkusen breiter werden. [mehr...]


A1: Rheinbrücke Leverkusen

Die Leverkusener Rheinbrücke ist in die Jahre gekommen und an der Grenze ihrer Belastbarkeit. Ein Neubau soll das Bauwerk aus den 1960er Jahren ersetzen. [mehr...]


A40 / A52: Umbau des Autobahndreiecks Essen-Ost

Um den Engpass am Autobahndreieck Essen-Ost zu enstpannnen, plant Straßen.NRW, die derzeit einstreifige Auffahrt von der A52 auf die A40 auf zwei Fahrstreifen umzubauen. [mehr...]


A52-Ausbau zwischen Essen-Nord und Gladbeck

Die B224 zwischen Essen-Nord und Gladbeck soll zur A52 ausgebaut werden und die Autobahnen A2 und A42 besser miteinander verknüpfen. [mehr...]


A3: Neuer Lärmschutz für Anwohner beim Dreieck Heumar

Bis Mitte 2015 bekommen 10.000 Anwohner neuen Lärmschutz an der A3 bei Heumar. 40 Jahre alt ist die Lärmschutzwand, die jetzt schrittweise abgebrochen und neu gebaut wird. [mehr...]


A40: Rheinbrücke Neuenkamp muss erneuert werden

Die A40-Rheinbrücke Neuenkamp ist an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gestoßen. Mittelfristig kann die Stahlbrücke instandgehalten und verstärkt werden, langfristig muss ein Neubau her. [mehr...]


A44 - Eine Autobahn weicht Garzweiler II

Wo Braunkohle gewonnen wird, muss selbst das Autobahnnetz neu geordnet werden - ein in diesem Umfang einmaliges Projekt am Rande der Ballungsräume Düsseldorf und Köln. [mehr...]


A40: Lärmsanierung zwischen Essen-Ost und Gelsenkirchen-Süd

Um die Geräuschkulisse des Autobahnverkehrs zu mindern, führt Straßen.NRW ab März 2014 Sanierungsmaßnahmen zwischen dem Autobahndreieck Essen-Ost und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Süd durch. [mehr...]


Umbau des Autobahnkreuzes Düsseldorf-Süd

Straßen.NRW lässt die A46 zwischen der Anschlussstelle Düsseldorf-Eller und dem Autobahnkreuz Düsseldorf-Süd auf sechs Fahrstreifen ausbauen. [mehr...]


Brückensanierungen im Raum Bonn

Drei Autobahnbrücken im Raum Bonn will Straßen.NRW in den nächsten Jahren erneuern oder instand setzen. Hier wird es eng für Planer, Straßenbauer und Autofahrer! [mehr...]


Ausbau der L419 in Wuppertal-Ronsdorf

Die L419 in Wuppertal-Ronsdorf soll vierspurig werden. Dadurch wird nicht nur die südliche Umgehung der Stadt Wuppertal realisiert, sondern auch eine Alternative zur A46 geschaffen. [mehr...]


A57 - Hauptschlagader am Niederrhein

Mehr als 690 Millionen Euro sind für den sechsstreifigen Ausbau der Autobahn 57 zwischen Kamp-Lintfort und Köln-Nord vorgesehen. Fünf von insgesamt zwölf Ausbauabschnitten sind fertiggestellt. [mehr...]


B241: Weserbrücke in Beverungen

Die Weserbrücke in Beverungen im Kreis Höxter hat nicht mehr die erforderliche Tragkraft, um den Schwerlastverkehr aufzunehmen. [mehr...]


"Rastplätze für die Seele": Autobahnkirchen in NRW

Autobahnkirchen sollen der inneren Einkehr der Reisenden dienen. Verkehrsteilnehmer können in den "Rastplätzen für die Seele" entspannen oder um den Reisesegen bitten und sich für eine unfallfreie Fahrt bedanken. [mehr...]


Sanierung von Brücken

Besonders ältere Brücken leiden unter dem ständig anwachsenden Schwerlastverkehr. Straßen.NRW hat ein Nachrechnungsprogramm für alle Brücken in NRW gestartet. [mehr...]


Verkehrssicherheit

Verkehrssicherheit ist das oberste Gebot bei allen Aufgaben des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen. Das spiegelt sich in den unterschiedlichsten Bereichen wider. [mehr...]


A57: Ausbau bei Krefeld

Der Ausbau zwischen Krefeld-Gartenstadt und Krefeld-Oppum soll Fahrzeiten reduzieren, das untergeordnete Straßennetz vom Ausweichverkehr entlasten, Standortbedingungen für die Region verbessern sowie Lärm- und Schadstoffbelastungen reduzieren. [mehr...]


A57-Brücke bei Dormagen-Nievenheim

Die Vorbereitungen für den Bau einer neuen Autobahnbrücke an der A57 bei Dormagen-Nievenheim begannen mit einer weiteren Behelfsbrücke als Bypass für eigentlichen Neubau. [mehr...]


LKW-Stellplätze an Autobahnen

LKW-Fahrer brauchen Parkflächen, um die gesetzlich vorgeschriebenen Pausen einzuhalten. Derzeit gibt es rund 6300 LKW-Parkplätze an den Autobahnraststätten in Nordrhein-Westfalen. [mehr...]


Lückenschlüsse an Autobahnen in NRW

Elf "Lückenschlüsse" in Nordrhein-Westfalens Autobahnnetz sind derzeit in unterschiedlichen Stadien der Bearbeitung beim Landesbetrieb Straßenbau. [mehr...]


Verlegung der B64/B83 zwischen Brakel/Hembsen und Höxter

Straßen.NRW plant die Verlegung der B64 und der B83 zwischen Brakel/Hembsen und Höxter. Der erste von drei Entwurfsabschnitten umfasst den 4,8 Kilometer langen Neubau von Höxter/Godelheim bis Höxter. [mehr...]


Neue Brücken im Autobahnkreuz Oberhausen

Vier Brückenbauwerke müssen im vielbefahrenen Autobahnkreuz Oberhausen erneuert werden. An sechs Wochenenden sind Sperrungen nicht zu vermeiden. [mehr...]


Mobilitätsstudie für den südlichen Rhein-Sieg-Kreis

Ein umfangreiches Gutachten untersucht die Mobilitätsentwicklung in Bonn und im südlichem Rhein-Sieg-Kreis. [mehr...]


A52: Erneuerung zwischen Düsseldorf-Rath und Ratingen-Breitscheid

Anfang Juni 2011 begann die nächste Stufe der grundhaften Erneuerung der A52 zwischen Düsseldorf und dem Dreieck Breitscheid. Seit diesem Zeitpunkt werden die Arbeiten auch in den Nachtstunden durchgeführt. [mehr...]


L1: Neubau der Kanalbrücke bei Hünxe

Seit März 2011 ist die Verbindung der Landesstraße 1 über den Wesel-Datteln-Kanal zwischen Krudenburg und Hünxe durch eine Behelfsbrücke wieder hergestellt. Die Planungen für eine neue Brücke sind bereits angelaufen. [mehr...]


Tunnelsicherheit in Nordrhein-Westfalen

Ein umfangreiches Nachrüstprogramm soll alle Tunnel in NRW auf den neuesten Stand der Sicherheit zu bringen. Eine sichere Fahrweise und richtiges Verhalten im Notfall gehören ebenfalls zur Sicherheit im Straßentunnel. [mehr...]


Neubau der A44 in Bochum

In 2010 begannen die Vorarbeiten zur neuen "Querspange" zwischen dem Nordhausen Ring und dem Autobahnkreuz Bochum/Witten (A43/A44). [mehr...]


B62 "Hüttentalstraße" - Der Abschluss im Süden

Seit April 2010 baut Straßen.NRW den Bundesländer übergreifenden Streckenzug am südlichen Ende der Hüttentalstraße bei Siegen. [mehr...]


A44-Lückenschluss zwischen Ratingen-Ost und Velbert

Eines der größten Lückenschlussprojekte im nordrhein-westfälischen Autobahnnetz ist der Abschnitt der A44 zwischen der A3 (Autobahnkreuz Ratingen-Ost) und der B227 in Velbert. [mehr...]


A4/A44/A544: Der Umbau des Aachener Kreuzes

Rund fünf Jahre soll der Umbau der Aachener Kreuzes dauern und insgesamt etwa 75 Millionen Euro kosten. Der Umbau erfolgt in mehreren Ausbaustufen, wobei alle fünf Autobahnarme auch weiterhin für den Verkehr zur Verfügung stehen sollen. [mehr...]


A4n: Ausbau und Verlegung zwischen Düren und Kerpen

In einigen Jahren wird der Kohletagbau "Hambach" die Trasse der A4 zwischen Düren und Kerpen erreichen. Straßen.NRW und RWE Power führen gemeinsam die Verlegung und den Ausbau der Autobahn durch. [mehr...]


A59: Autobahnausbau in der Großstadt

Der sechstreifige Ausbau der Autobahn 59 im Stadtgebiet von Duisburg kommt fast einem Neubau des Streckenabschnitts gleich. Zwischen A42 und A40 ist sie eine der am stärksten belasteten Autobahnen in NRW. [mehr...]


A33-Lückenschluss zwischen Bielefeld und Borgholzhausen

Mit einem Brückenbau begann der 27 Kilometer lange Bauabschnitt der A33 zwischen der A2 in Bielefeld und der B476 in Borgholzhausen. Der Lückenschluss hat eine lange Vorgeschichte. [mehr...]


A1: Ausbau zwischen Wermelskirchen und Wuppertal-Langerfeld

Auf einer Länge von 20,4 Kilometern lässt Straßen.NRW die Autobahn 1 zwischen Wermelskirchen und Wuppertal-Langerfeld auf sechs Fahrstreifen ausbauen. [mehr...]


Sanierung der Rheinbrücke Düsseldorf-Flehe

Seit Mai schreitet der komplizierte Seilwechsel an der Rheinbrücke Düsseldorf-Flehe voran: Neun der gewaltigen Tragseile sollen ausgewechselt werden. [mehr...]


Sechsstreifiger Ausbau der A1 bei Münster

Im März 2006 begann der sechsstreifige Ausbau der Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Münster-Nord und Münster-Süd. 77.000 Fahrzeuge passieren diesen Autobahnabschnitt täglich, mehr als ein Viertel davon ist Schwerlastverkehr. [mehr...]


A30 Nordumgehung von Bad Oeynhausen

Die neue Nordumgehung von Bad Oeynhausen soll eine Lücke schließen für die Autofahrer, die von Osnabrück aus über die A30 kommen und in Richtung Hannover zur A2 möchten. Mit dem stark angewachsenen Ost-West-Verkehr quälen sich zur Zeit bis zu 50.000 Autos durch den Ort. [mehr...]


Straßen.NRW-Projekte zu RUHR.2010

2010 präsentierte sich das Ruhrgebiet als europäische Kulturmetropole. Die Ruhrgebiets-Autobahnen haben die Macher der Kulturhauptstadt-Projekte, wozu auch der Landesbetrieb Straßenbau zählte, zu unterschiedlichen Ideen angeregt. [mehr...]