Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013

Pressemitteilung vom 02.02.2018

L663: Arbeiten an der Heerener Straße in Kamen

Kamen/Bochum (straßen.nrw). Ab Montag (5.2.) gehen die Arbeiten der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr auf der Landestraße 663 Heerener Straße in Kamen weiter. Begonnen wird mit der neuen Signalanlage an der Kreuzung Heerenerstr/ Dortmunder Alllee/ Unnaerstraße. Zur Errichtung der Anlage, mit der Verlegung von Kabelrohren, dem Erstellen der Mastfundamente und der Pflasterung der Gehwege bedarf es mehrerer Bauphasen. Der Verkehr wird in diesen Phasen in einer einstreifigen Verkehrsführung, geregelt durch eine Baustellenampel, an der Baustelle vorbei geführt. Die Einbahnstraßenregelung in der Unnaer Straße bleibt bis zum Bauzeitende weiterhin bestehen.

Nach Fertigstellung der Signalanlage wird die Fahrbahn der Heerenerstraße und die Kreuzung Heerenerstraße/ Dortmunder Alllee/ Unnaerstraße bis zu einer Tiefe von 12 Zentimetern erneuert.

Die Arbeiten werden je nach Witterungslage voraussichtlich bis Ende März 2018 dauern. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon 0234-9552-207