Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013

Pressemitteilung vom 02.02.2018

A542: Freigabe zwischen Immigrath und der A3

Langenfeld/Köln (straßen.nrw). Ab Montag (5.2.) ist im Lauf des Tages ab der Anschlussstelle Immigrath die Durchfahrt von der A542 auf die A3 in beide Fahrtrichtungen wieder uneingeschränkt möglich - witterungsbedingte Verzögerungen vorbehalten. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg hat wegen des anhaltend schlechten Wetters in den vergangenen Wochen mehrere Arbeitsschritte zurückgestellt, um die Verbindungen zur A3 im Autobahndreieck Langenfeld wieder befahrbar zu machen. Diese Arbeitsschritte werden im Laufe des Jahres mit weiteren kurzzeitigen Sperrungen einzelner Abschnitte nachgeholt.

Wegen noch notwendiger Arbeiten an den Leitplanken bleibt die A542 in Fahrtrichtung Langenfeld zunächst weiterhin einstreifig. Die Zufahrt zur Mülldeponie ist nun wieder ausschließlich über die A542 möglich.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364