Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013

Pressemitteilung vom 01.02.2018

A3: Engpässe und Sperren an den Rastplätzen Logebachtal in beiden Fahrtrichtungen

Bad Honnef/Köln (straßen.nrw). Am Mittwoch (7.2.) von 9 bis 15 Uhr stehen auf der A3 in Fahrtrichtung Köln im Bereich des Rastplatzes Logebachtal bei Bad Honnef zeitweise nur zwei der drei Fahrstreifen zur Verfügung. Zudem ist in diesem Zeitraum der Rastplatz für Fahrzeuge schwerer als 3,5 Tonnen gesperrt. Gleiches gilt für Donnerstag (8.2.) im gleichen Zeitrahmen für die Fahrtrichtung Frankfurt. Dann gibt es ebenfalls Einschränkungen der Fahrstreifen und eine zeitweise Sperrung des Rastplatzes.

Mit dem Einbau von Anpralldämpfern an den neuerrichteten Lärmschutzwänden finden die Arbeiten an den Rastplätzen Logebachtal ihren Abschluss. Im Anschluss wird auch die dort momentan bestehende Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 80 km/h aufgehoben.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301