Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013

Pressemitteilung vom 31.01.2018

A33: Sperrungen in Anschlussstellen bei Paderborn in Richtung Brilon

Paderborn/Hamm (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss in Fahrtrichtung Brilon drei einwöchige Sperrungen in den A33-Anschlussstellen Paderborn-Zentrum, Paderborn-Mönkeloh und Borchen durchführen.

  • Ab heute Mittag (31.1) wird in der Anschlussstelle Paderborn-Zentrum die Auffahrt von der B1 auf die A33 nach Brilon für eine Woche gesperrt.
  • In der Anschlussstelle Paderborn-Mönkeloh wird ab Mittwoch (14.2.) die Auffahrt nach Brilon für eine Woche gesperrt.
  • Ab dem 21. Februar wird in der Anschlussstelle Borchen die Auf- und die Abfahrt der Fahrtrichtung Brilon ebenfalls für eine Woche gesperrt.

Umleitungen werden ausgeschildert. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss die Anschlussstellen im Rahmen der Fahrbahnsanierung zwischen Bielefeld und Bad Wünnenberg sperren, da in Fahrtrichtung Brilon jetzt der Asphalteinbau läuft. Dort wird auf der gesamten Breite von 8,75 Metern neuer Gussasphalt aufgetragen.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912330