Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013

Pressemitteilung vom 11.01.2018

B58/K45: Baustellenampel an der Oelder Straße in Beckum

Beckum/Münster (straßen.nrw). Für den Brückenbau an der K45 (Oelder Straße) in Beckum wird eine provisorische Umfahrung eingerichtet. Der Verkehr auf der Kreisstraße wird ab nächster Woche, während der achtmonatigen Bauzeit, einspurig mit einer Baustellenampel geführt. Gleichzeitig wird der Kreisverkehrsplatzes an der K45, der zukünftige Auffahrtsarm auf die B58 gebaut sowie ein Teil der Werkstraße Holcim umgelegt.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland arbeitet zur Zeit an zwei neuen Brücken für die neue Ortsumgehung Beckum - die K45-Brücke über die B58 und die Brücke über die westlich gelegene Werkstraße des Zementwerks Holcim.
Der Neubau der Ortsumgehung B58 erfolgt auf einer Länge von rund 3,8 Kilometern. Im Norden von Beckum wird der neue Straßenabschnitt mit der alten Bundesstraße 58 und im Osten mit der Landesstraße 586 und der vorhandenen Weiterführung der B58 verknüpft.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763