B288: Sanierung der Rheinbrücke in Krefeld

Die Rheinbrücke im Zuge der B288 bei Krefeld-Uerdingen ist seit September 2019 wegen Sanierungsarbeiten für den LKW-Verkehr ab 7,5 Tonnen gesperrt. Für den PKW-Verkehr ist die Brücke weiterhin befahrbar. Die festgestellten Schäden sind sanierungsfähig, so dass die Brücke nach der Sanierung voraussichtlich wieder vollumfänglich nutzbar sein wird.

Wählen Sie aus, welcher Aspekt Sie interessiert: