A524: Ausbau der B288 zur Autobahn

Der Ausbau der A524 im Duisburger Süden
Die Ausbaustrecke im Duisburger Süden

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr baut im Duisburger Süden die Bundesstraße 288 zur Autobahn aus. Zwischen Duisburg-Rahm und Duisburg-Serm wird auf einer Strecke von etwa drei Kilometern aus der Bundesstraße die Autobahn A524. Sie wird damit Teil der Ausbaustrecke zwischen Krefeld und dem Dreieck Breitscheid im Düsseldorfer Nord-Osten, wo die A524 auf die A52 trifft.

Durch den bereits fertiggestellten Teil der A524 und den Neubau des Autobahnkreuzes Duisburg-Süd wurde dieser Teil der Autobahn an die B8n angeschlossen und damit das nördliche Stadtgebiet von Düsseldorf und der Düsseldorfer Flughafen besser an das Straßennetz angebunden. Von dieser Direktverbindung profitieren besonders die Infrastruktur und die Anwohner im südlichen Duisburger Stadtgebiet.

Wählen Sie aus, welcher Aspekt Sie interessiert:

Bildergalerie
öffnen