Aktuelles

Das Straßen.NRW - Dialogmobil geht auf Tour durch die Bundesstadt

Auf den Autobahnen in und um Bonn wird in den nächsten Jahren viel gebaut. Diese Maßnahmen sind komplex und erfordern große Eingriffe in die Verkehrsinfrastruktur rund um die Bundesstadt. Deshalb kommen die Planer und Experten der Straßen.NRW - Regionalniederlassung Ville-Eifel zu den Betroffenen, erläutern ihnen gern alle Baumaßnahmen und stehen für ihre Fragen zur Verfügung. Zwischen Anfang Juli und Mitte September macht der Straßen.NRW - Dialogbus an verschiedenen Standorten in Bonn Station.

Die Termine und Standorte:

2.7., 14 - 16 Uhr auf dem Parkplatz des Freizeitmarktes Knauber, Endenicher Straße 120 - 140
3.7., 12 - 14 Uhr bei der Deutschen Welle, Kurt-Schumacher-Straße 3
9.7., 15:30 - 18 Uhr auf dem Parkplatz des Freizeitmarktes Knauber, Endenicher Straße 120 - 140
29.8., 16 - 18 Uhr auf dem Parkplatz von ALDI, Auf dem Kirchbüchel 10
19.9., 12 - 14 Uhr bei der Deutschen Welle, Kurt-Schumacher-Straße 3

21.9., 15 - 18 Uhr beim Poppelsdorfer Straßenfest

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um die geplanten Baumaßnahmen auf dem Bonner Stadtgebiet. Halten Sie sich über die neuesten Entwicklungen im Projekt und anstehende Termine auf dem Laufenden!

Die Maßnahmen

Grafik: Übersicht der Bonner Maßnahmen
Quelle: Straßen.NRW

Wählen Sie aus, welche Maßnahme Sie interessiert:

Aktuelle Verkehrslage und Baustellen

Portal Verkehr.NRW
Portal Verkehr.NRW

Das Portal Verkehr.NRW enthält aktuelle Informationen über die Verkehrslage in Bonn und darüber hinaus. Auch die Stadt Bonn informiert über ihre Maßnahmen auf einer Baustellenseite.

Aktuelle Termine

Aktuell liegen keine Termine vor.

Projektkoordination

Bei derart komplexen Baumaßnahmen in einem hoch belasteten Verkehrsraum sind Verkehrsbehinderungen kaum zu vermeiden. Straßen.NRW hat eigens eine Koordinationsstelle eingerichtet, die die Abwicklung der Baumaßnahmen im Bonner Raum begleitet. Ihr Ziel ist es, die zu erwartenden Verkehrsbehinderungen möglichst gering zu halten.

Möchten Sie uns ein Feedback geben oder haben Sie eine Frage? Dann senden Sie uns eine E-Mail an bonnbewegt@strassen.nrw.de.