Die Autobahn 40 in Nordrhein-Westfalen

Aktuelle Projekte an der A40

A40: Sechsstreifiger Ausbau zwischen Bochum-West und Dortmund-West

Der sechsstreifige Ausbau der A40 zwischen dem Autobahndreieck Bochum-West und Autobahnkreuz Dortmund-West steht im „Vordringlichen Bedarf“ des Bundesverkehrswegeplanes 2030. [mehr...]

Ausbau zwischen Kreuz Kaiserberg und Essen-Frohnhausen

Die A40 ist auf dem Abschnitt zwischen dem Autobahnkreuz Kaiserberg (A3/A40) und der Anschlussstelle Essen-Frohnhausen mit täglich 80.000 bis 90.000 Kraftfahrzeugen hoch belastet. Das Haus Essen der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr plant daher den Ausbau dieses Abschnittes auf sechs Fahrstreifen. [mehr...]

A40 / A52: Umbau des Autobahndreiecks Essen-Ost

Um den Engpass am Autobahndreieck Essen-Ost zu enstpannnen, plant Straßen.NRW, die derzeit einstreifige Auffahrt von der A52 auf die A40 auf zwei Fahrstreifen umzubauen. [mehr...]

A40: Rheinbrücke Neuenkamp muss erneuert werden

Die A40-Rheinbrücke Neuenkamp ist an die Grenzen ihrer Belastbarkeit gestoßen. Mittelfristig kann die Stahlbrücke instandgehalten und verstärkt werden, langfristig muss ein Neubau her. [mehr...]

A40: Brückensanierungen bei Duisburg-Kaiserberg

Die Raffelbergbrücke und die Brücke über den Ruhrschifffahrtskanal im Zuge der A40 sind in die Jahre gekommen und müssen saniert werden. [mehr...]

A40: Lärmsanierung zwischen Essen-Ost und Gelsenkirchen-Süd

Um die Geräuschkulisse des Autobahnverkehrs zu mindern, führt Straßen.NRW ab März 2014 Sanierungsmaßnahmen zwischen dem Autobahndreieck Essen-Ost und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Süd durch. [mehr...]

Wählen Sie aus: