A30: Lückenschluss bei Bad Oeynhausen

Foto: LKW bei Bad Oeynhausen

Die Autobahnumgehung von Bad Oeynhausen schließt eine Lücke für die Autofahrer, die von Osnabrück aus über die A30 kommen und in Richtung Hannover zur A2 möchten. Das Teilstück komplettiert die Ost-West-Achse von den Niederlanden nach Berlin.Zur Zeit zwängen sich täglich bis zu 50.000 Autos durch Bad Oeynhausen und vermengen sich mit dem innerstädtischen Verkehr. Zahlreiche Unfälle sind die Folge - in den zurückliegenden acht Jahren hat es auf der B61 in Bad Oeynhausen über 1.600 Mal gekracht, trotz einer neuen Ampelsystematik (1994) und einer Stauwarnanlage am Ende der A30 (1995). Die Autobahnumgehung soll die Unfallzahlen deutlich senken.

Wählen Sie aus, welcher Aspekt Sie interessiert:

Das Projekt
öffnen
Foto: Modell der Umgehung der Stadt Bad Oeynhausen

Der Plan zur nördlichen Umgehung der Stadt Bad Oeynhausen sieht einen 9,5 Kilometer langen Autobahnabschnitt mit vier Fahrstreifen vor. Dazu gehören der Umbau des Autobahnkreuzes in Löhne, der Neubau von drei Anschlussstellen, 28 Brücken und einem Tunnel. Mit der neuen Strecke kann die Fahrzeit für PKW zwischen den Autobahnkreuzen Löhne und Bad Oeynhausen auf weniger als sechs Minuten reduziert werden. Der Durchgangsverkehr in Bad Oeynhausen wird halbiert.

Für die Anwohner sind umfangreiche Lärmschutzmaßnahmen geplant: Neben einer großzügigen Tieflage der Trasse sollen über 12.800 Quadratmeter Lärmschutzwände und Erdwälle von rund 120.000 Quadratmetern vor Verkehrslärm schützen.

Modellfotos

Modell: Weidengrund

Weidengrund

Modell: Autobahnkreuz Löhne

Autobahnkreuz Löhne

Modell: Westliche Werrequerung

Westliche Werrequerung

Modell: Werster Straße

Werster Straße

Modell: Werster Heide

Werster Heide

Modell: Bergkirchner Straße

Bergkirchner Straße

Modell: Stüher Straße

Stüher Straße

Modell: Eidinghauser Straße

Eidinghauser Straße

Modell: Im Meerbruch

Im Meerbruch

Modell: Alter Postweg (Anschlussstelle B61n)

Alter Postweg (Anschlussstelle B61n)

Modell: Dehmer Straße (B61n)

Dehmer Straße (B61n)

Modell: Tunnel Hahnenkamp

Tunnel Hahnenkamp

Modell: Anschlussstelle L546

Anschlussstelle L546