A1: Drei neue Talbrücken zwischen Lengerich und Lotte/Osnabrück

Foto: Brücke Habichtswald
Talbrücke Habichtswald (Quelle: Straßen.NRW)

Straßen.NRW erneuert auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Lengerich und dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück drei Brücken. Die Talbrücken Exterheide, Smanforde und Habichtswald im Teutoburger Wald sind in die Jahre gekommen und werden deshalb durch Neubauten ersetzt. Mit der Erweiterung der Streckenabschnitte zwischen den Bauwerken werden dann pro Fahrtrichtung für den Verkehr dann drei Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Die Bauarbeiten haben in 2015 begonnen. Das gesamte Projekt, in das Straßen.NRW rund 68 Millionen Euro aus Bundesmitteln investiert, soll 2019 abgeschlossen sein.

Wählen Sie aus, welcher Aspekt Sie interessiert: