Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 26.08.2019

Wochenend-Sperrung der Forellstraße bei Herne wegen Brückenabriss

Herne/Bochum (straßen.nrw). Weil die Autobahnbrücke über der Forellstraße in Herne halbseitig abgerissen wird, sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr die Straße unter der A43-Brücke von Freitag (30.8.) ab 21 Uhr bis Sonntag (1.9.) um 11 Uhr. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Sie führt über die Cranger Straße.

Auch der öffentliche Nahverkehr ist betroffen: Für die HCR-Linien 323 und NE33 entfallen die Haltestellen Baukauer Straße und Hülsmanns Hof. Die Haltestelle Forell-/Kaiserstraße in Fahrtrichtung Wanne-Eickel wird auf die Kaiserstraße verlegt.

Der Abriss ist Teil des sechsspurigen Ausbaus der A43. Diesmal wird der westliche Teil der Brücke in Fahrtrichtung Wuppertal abgerissen. Die östliche Seite in Fahrtrichtung wurde bereits im letzten Jahr demontiert. Mittlerweile ist sie neu errichtet und nimmt während der Arbeiten den Verkehr auf. Mitte 2020 sollen die Arbeiten an der Brücke Forellstraße abgeschlossen sein.

Die Anwohner und Firmen an der Forellstraße wurden per Brief über die Maßnahme informiert.

Pressekontakt: Anton Kurenbach, Telefon 0234-9552-406

Zurück