Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 05.03.2018

A44/A445: Nächtliche Verbindungssperrungen im Kreuz Werl

Werl/Hamm (straßen.nrw). Dienstagnacht (6./7.3.) von 20 bis 6 Uhr wird im Autobahnkreuz Werl die Verbindung von der A44 aus Dortmund auf die A445 nach Hamm gesperrt. Der Verkehr wird über die A445-Anschlussstelle Wickede umgeleitet. Mittwochnacht (7./8.3.) ist im Kreuz im gleichen Zeitrahmen keine direkte Fahrt von der A44 aus Kassel auf die A445 nach Brilon möglich. Dann wird der Verkehr über die A445-Anschlussstelle Werl-Zentrum umgeleitet. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm lässt die Fahrbahn reparieren und investiert dafür 20.000 Euro aus Bundesmitteln.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück