Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 11.09.2019

L129: Nächste Bauphase bei der Fahrbahnerneuerung von Lindlar-Untersülze bis Wipperfürth-Alfen

Lindlar/Wipperfürth/Gummersbach (straßen.nrw). Ab Montag (16.9.) wird im Zuge der Fahrbahnerneuerung der L129 zwischen Lindlar-Untersülze und Wipperfürth-Alfen (Oberbergischer Kreis) ein neues Baufeld begonnen. Die Vollsperrung befindet sich dann zwischen dem Abzweig nach Wipperfürth-Hollinden und Wipperfürth-Peffekoven. Die bestehenden Umleitungen für den Durchgangsverkehr durch das Floßbachtal (K18) und über Lindlar-Hartegasse (L284) gelten nach wie vor. Bei planmäßigen Verlauf wird dieser Bauabschnitt bis Anfang Oktober fertig gestellt.

Pressekontakt: Henrike Langen, Telefon 02261-89-289

Zurück