Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 16.10.2019

K24: Vollsperrung der Hohenseelbachstraße in Neunkirchen ab Montag

UPDATE (18.10.): Die Instandsetzung einer Abwasserleitung im Zuge der K24 (Hohenseelbachstraße) in Neunkirchen wird verschoben. Die Vollsperrung ab Montag (21.10.) entfällt. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen hatte geplant eine defekte Abwasserleitung im Zuge der K24 in Neunkirchen instand zu setzen. Aufgrund neuer Erkenntnisse hat sich ergeben, dass weitere Instandsetzungsarbeiten an dem vorhandenen örtlichen Abwassersystem notwendig sind. Der genaue Umfang, sowie der Arbeitsablauf muss noch in Abstimmung mit anderen Behörden festgelegt werden, um sämtliche notwendige Instandsetzungsarbeiten an dem vorhandenen Abwassersystem in einer Baumaßnahme zusammenzufassen. Dies trägt dazu bei, die Verkehrsbehinderungen aufgrund von Bauarbeiten zu minimieren.

--

Neunkirchen/Netphen (straßen.nrw). Ab kommenden Montag (21.10.) um 6 Uhr bis Samstag (26.10.) gegen 18 Uhr wird die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen im Bereich der K24 (Hohenseelbachstraße) in Neunkirchen zwischen Mühlenbergstraße und Hellerrain eine defekte Abwasserleitung instandsetzen. Aufgrund der Arbeitssicherheit und zeitlichen Begrenzung sind die Arbeiten nur unter Vollsperrung der K24 durchführbar. Eine Umleitungsstrecke über die K23 (Altenseelbacher Weg) wird ausgeschildert. Anlieger können ihre Häuser über die Hohenseelbachstraße erreichen.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück