Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 26.08.2019

Das Straßen.NRW-Dialogmobil geht auf Tour durch die Bundesstadt

Bonn/Euskirchen (straßen.nrw). Auf den Autobahnen in und um Bonn wird in den nächsten Jahren viel gebaut. Diese Maßnahmen sind komplex und erfordern große Eingriffe in die Verkehrsinfrastruktur rund um die Bundesstadt. Deshalb kommen die Planer und Experten der Straßen.NRW - Regionalniederlassung Ville-Eifel zu den Betroffenen, erläutern ihnen gern alle Baumaßnahmen und stehen für ihre Fragen zur Verfügung. Bis Mitte September macht der Straßen.NRW - Dialogbus noch an drei Standorten in Bonn Station. Am kommenden Donnerstag (29.8.) steht das Dialogmobil von 16 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz von ALDI, Auf dem Kirchbüchel 10.

Die weiteren Termine

  • 19. September, 12 bis 14 Uhr bei der Deutschen Welle, Kurt-Schumacher-Straße 3
  • 21. September, 15 bis 18 Uhr beim Poppelsdorfer Straßenfest
Pressekontakt: Tobias Zoporowski, Telefon 02251-796-267

Zurück