Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 09.10.2019

B70: Gehölzarbeiten zwischen Südlohn-Oeding und Vreden

Südlohn/Vreden/Münster (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland führt entlang der B70 zwischen Südlohn-Oeding und Vreden Gehölzarbeiten durch. 53 Bäume, vorwiegend Birken, müssen gefällt werden, weil sie die Verkehrssicherheit gefährden. Aufgrund der starken Trockenheit der vergangenen beiden Sommer konnten sich die Bäume nicht mehr erholen und sind so stark geschädigt, dass es zum Absterben der Bäume gekommen ist. Die aktuelle Vollsperrung (ab der Kreuzung von B70 und K14 bis zur Gaststätte Pries) wird für diese Arbeiten genutzt. Neupflanzungen sind bereits geplant. Die erforderlichen Gehölzarbeiten wurden im Vorfeld mit der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Borken abgestimmt.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück