Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 19.03.2020

B57: Radwegsanierung bei Alsdorf

Alsdorf (straßen.nrw) Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel saniert ab Montag (23.3.) den Radweg entlang der B 57 zwischen Alsdorf und Birk. Für die Arbeiten am ersten Abschnitt im Bereich der Einmündung „Theodor Seip Straße“/ „Kurt – Kobliz Ring“ wird die Einmündung zur B 57 von Montag (23.3.) bis voraussichtlich Sonntag (19.4.) für den Verkehr gesperrt. Für die Radfahrer wird während der Arbeiten am Radweg eine Umleitung über die Prämienstraße und Duffesheide ausgeschildert.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück