Pressemeldungen: 2020 | 2019 | 2018

Pressemitteilung vom 29.08.2019

B55: Deckenerneuerung unter halbseitiger Sperrung zwischen Lennestadt-Bilstein und -Grevenbrück ab Montag

Lennestadt/Hagen (straßen.nrw). Die B55 wird ab Montag (2.9.) zwischen Lennestadt-Bilstein und -Bonzelerhammer sowie zwischen Lennestadt-Bonzel und -Grevenbrück saniert. Die Bauarbeiten beginnen mit der Deckenerneuerung der B55 zwischen Grevenbrück und Bonzel und dauern etwa 6 Wochen. Die Straße wird dafür halbseitig gesperrt, der Verkehr mit einer verkehrsabhängigen Ampel geregelt. Teilweise in Bonzel auf der Bonzeler Straße (alte B55) eine Einbahnstraßen-Regelung mit einseitigen Halteverboten eingerichtet. In den NRW-Herbstferien (14.-25.10.) wird der Straßenabschnitt von Bilstein nach Bonzelerhammer voll gesperrt und saniert. Eine großräumige Umleitung wird ausgeschildert.

Pressekontakt: Andreas Berg, Telefon 02331-8002-220

Zurück